MCB

MCB Logo

“Wir suchen gemeinsam nach Verbesserungsmöglichkeiten im Logistikablauf.”

Eric Dortmans — Teamleiter für Transportplanung und Fahrerkorps bei MCB

Mit 600 Mitarbeitern bietet MCB seit über 75 Jahren ein umfangreiches Sortiment an Stahl, Edelstahl, Aluminium und Nicht-Ferro-Metallen an. Sanders|Fritom fährt für das Unternehmen 4-mal täglich nach Nordholland. Eric Dortmans, Teamleiter für Transportplanung und Fahrerkorps bei MCB, ist vom Service von Sanders|Fritom begeistert: „Die Stahlindustrie ist eine einzigartige Branche und Sanders|Fritom versteht unsere Herausforderungen.“

 

MCB, der Großhändler für Stahl und Metall, hat seinen Sitz im niederländischen Valkenswaard und Niederlassungen in Belgien und Deutschland. Laut Eric Dortmans hat MCB in Sanders|Fritom einen ebenbürtigen Partner gefunden: „Wir sind ein Metallgroßhändler, der das Geschäft versteht. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und schreiben gleichzeitig Loyalität und Vertrauen groß. Daher würden wir gern noch häufiger die Dienstleistungen von Sanders|Fritom in Anspruch nehmen. Zurzeit arbeite ich mit Tom Wiersma von Sanders|Fritom an diesem Konzept. Er ist ein echter Logistikexperte. Wir suchen derzeit gemeinsam nach Verbesserungsmöglichkeiten im Logistikablauf.“

 

Transport MCB door Sanders|Fritom
MCB Trailer Creating Progress Achterkant

Neben hochgradig motivierten Mitarbeitern gibt es zwischen den beiden Unternehmen noch weitere Ähnlichkeiten. „Wir legen Wert darauf, dass unser Logistikpartner ISO-zertifiziert ist. Dieses Kriterium spielte bei der Entscheidung für Sanders|Fritom eine wichtige Rolle. Wir sind ebenfalls ISO-zertifiziert und besitzen die 9001-Zertifizierung für Qualität sowie die 14001-Öko-Zertifizierung. Die Öko-Zertifizierung hat 5 Stufen, wobei wir Stufe 3 erfüllen. Unsere 65 Fahrzeuge liegen alle über der Euro 4-Norm. Diese Fahrzeuge fahren zum Be- und Entladen ins Lager. All dies muss natürlich auf sichere Weise ablaufen.“

„Für uns ist es enorm wichtig, dass ein Logistikdienstleister unsere Strategie nachvollziehen kann. Die Stahlindustrie ist einzigartig. Ein Partner, der uns und unsere Branche versteht, ist für uns sehr wertvoll. Derzeit haben wir über 5.000 Kunden und liefern täglich an 11 oder 12 Adressen. Wir stellen jeden Tag mehrere Tonnen an Waren zu. Aber vor allem unterstützen wir unsere Kunden beim Wachstum Ihres Geschäfts. Wir entlasten sie, damit sie sich auf ihr eigentliches Kerngeschäft konzentrieren können. Unsere Kundendatenbank hat keinerlei Ähnlichkeit mit der von Unternehmen in der Automobil- oder Werkzeugindustrie. Sanders|Fritom versteht uns. Sie spielen für den Erfolg unserer Kunden eine wichtige Rolle.“

 

Verkauf