Toi-Toys

Toi-Toys logo

“Sanders|Fritom zeigt das gleiche Engagement für seine Kunden wie wir für unsere.”

Rob Rooijackers — Geschäftsführer bei Toi-Toys

Ein Kunde, der die Werte von Sanders|Fritom teilt, ist Toi-Toys, ein Im- und Exporteur von kostengünstigem Spielzeug. Rob Rooijackers, Geschäftsführer bei Toi-Toys, erklärt dies wie folgt: „Wir möchten unsere Kunden zufrieden stellen und für ihren Erfolg sorgen. Wir unterstützen sie bestmöglich bei all ihren Tätigkeiten und nehmen ihnen gewisse Probleme ab. Darin ähneln wir uns mit Sanders|Fritom. Wir liefern Spielzeug und unsere Zielgruppe sind Kinder. Deshalb spielt die Qualitätssicherheit unserer Produkte bei dieser schutzbedürftigen Gruppe eine maßgebliche Rolle. Wir übernehmen diese Verantwortung gern für unsere Kunden.“

Toi-Toys mit Niederlassungen in Eindhoven (Niederlande) und Ankum (Deutschland) ist ein Im- und Exporteur von preiswertem Spielzeug aus Fernost und China. „Wenn die Produkte in unserem Werk ankommen, erfüllen sie bereits unsere Verpackungsanforderungen. Wir haben die Qualität des Spielzeugs an die europäischen Gesetze und Vorschriften angepasst. Diese sind sehr streng, weshalb wir eigene Experten beschäftigen, die dies überwachen. Sie besitzen sogar ein Mitspracherecht bei der europäischen Verordnung für Spielzeug. Unsere Mitarbeiter zählen wirklich zu den besten ihrer Branche und sind immer über die neuesten Entwicklungen informiert. Wir verfügen auch über ein eigenes Labor, in dem wir innerhalb einer halben Stunde die Materialien und Lacke bestimmen können. Wir können schnell Feedback geben, um die Qualität des Produkts ggf. zu verbessern. 

Toi-Toys arbeitet seit 2010 mit Sanders|Fritom zusammen. Rob Rooijackers erläutert: „Bevor unsere Wahl auf Sanders|Fritom fiel, haben wir mehrere Anbieter verglichen. Das wichtigste Kriterium war der Service des Unternehmens. Bei Sanders|Fritom hat alles gestimmt. Wir haben feste Ansprechpartner, was uns sehr gefällt. Vor allem, weil diese Mitarbeiter mit unserer Situation und unseren Wünschen vertraut sind. Wir sind hochzufrieden, dass wir uns immer auf Sanders|Fritom verlassen können. Mit einem jährlichen Wachstum von 30 Prozent ist dies für uns von großer Bedeutung.“

 

 

Toi Toys building
Toi Toys Trailer

Die Tatsache, dass Toi-Toys schnell expandiert, macht sich auch in der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen bemerkbar. Er erklärt: „Wir haben über 1.400 Produkte in unserem Lager, die wir an Kunden in ganz Europa und darüber hinaus liefern. Derzeit verwaltet Sanders|Fritom einen Teil unserer Lagerhaltung. Aufgrund unserer schnellen Expansion werden wir das Logistikunternehmen in naher Zukunft noch umfänglicher damit beauftragen. Inzwischen sind auch die von uns genutzten Transportdienste gewachsen, von ehemals nur dem Benelux-Raum nach Deutschland, Österreich und die Schweiz. Damit sind wir enorm zufrieden. Der Service von Sanders|Fritom ist mit diesen Herausforderungen mitgewachsen.“

 

Rob Rooijackers verweist noch einmal auf den hervorragenden Kontakt mit Sanders|Fritom: „Wenn Sanders|Fritom zu einem unserer Kunden unterwegs ist, mit dem wir eine zeitliche Verpflichtung haben, informiert der Fahrer den Kunden über den Status der Lieferung, falls erforderlich. Gleiches gilt für die Kommunikation mit uns. Bei etwaigen Änderungen informieren sie unsere Planer, damit diese entsprechend reagieren können. Die Mitarbeiter von Sanders|Fritom zeigen das gleiche Engagement für ihre Kunden wie wir für unsere.“

Verkauf